• Rufen Sie uns an
    089 620 219 961
  • Öffnungszeiten
    Mo, Di, Do:
    08:00 - 20:00 Uhr
    Mittwoch:
    08:00 - 16:00 Uhr
    Freitag:
    08:00 - 15:00 Uhr

Gut zum Körper!

Ob Neukunde oder bereits bestehender Kunde, wir garantieren Ihnen einen Termin. Zögern Sie nicht und kontaktieren uns!

Jetzt vereinbaren!
  • Zufriedenheitsgarantie
  • Termingarantie

Viszerale Osteopathie in München

Als ein Teilgebiet der osteopathischen Medizin beschäftigt sich die viszerale Osteopathie mit der Beweglichkeit (Mobilität) der inneren Organe. Jede pathologische Veränderung kann sowohl auf organischer als auch auf muskulo-skelettaler Ebene verschiedene Krankheitsbilder auslösen, z. B. rezidive Wirbelblockaden, atypische Schulter- oder Knieschmerzen, Verdauungsbeschwerden oder ständige Verspannungen. Der Betroffene hat diese Beschwerden meist über einen längeren Zeitraum. Die klassische Therapie zeigt keinen Erfolg und die Ursache dafür ist nicht mit Laborergebnissen o. ä. erkennbar.

Nach einem umfassenden Befund stellt der Therapeut fest, ob Verklebungen von viszeralem Gewebe, Organsenkungen und Fehlspannungen vorhanden sind und die Indikationen für eine Behandlung bestehen. Ziel ist die Beweglichkeit der Organe wieder herzustellen. Wichtig zu erwähnen ist, dass man nicht die Organpositionen verändert, sondern das Gewebe, woran das Organ befestigt ist, durch manuelle Techniken mobilisiert. Somit erreicht man eine verbesserte Funktion des Nerven- und Stoffwechselsystems und verstärkte Durchblutung in dem behandelten Gebiet. Diese Therapie beugt wiederkehrenden Beschwerden vor und unterstützt damit den Heilungsprozess. 

Craniosacrale Therapie

Anwendung bei folgenden Krankheitsbildern

  • Gelenksblockierungen
  • Fehlhaltungen / Fehlstellungen
  • Funktionsstörungen am Bewegungsapparat
  • Skoliose
  • Bandscheibenvorfall
  • Tinnitus / Migräne / Spannungskopfschmerz / Schwindel
  • KiSS-Syndrom
  • Muskuläre Dysbalancen
  • Verspannungen
  • Erkrankungen des Zentralen Nervensystems
  • Osteoporose
  • Arthrose
  • Rheuma
  • Spina bifida
  • Bauchoperationen z. B. nach Kaiserschnitt
  • Leberveränderungen
  • Gallensaftstauungen
  • Darmträgheit
  • Vernarbungen in den Geschlechtsorgane z. B. nach Entfernung / Operation der Gebärmutter oder der Eierstocke
  • Inkontinenzprobleme
Physiotherapie

Physiotherapie

Wir bieten Ihnen eine ganzheitliche physiotherapeutische Behandlung an, die den Körper von Kopf bis Fuß einbezieht und einen Bezug auf die innere Organe und die Muskelketten nimmt.

Erfahren Sie mehr
Sporttherapie

Sporttherapie

Gezielte Bewegung und Kräftigung der Muskulatur hilft zahlreichen Beschwerden des Bewegungsapparates zu bewältigen. Am häufigsten werden diese Beschwerden durch Bewegungsmangel, zu langes und falsches Sitzen oder einseitige und monotone körperliche Arbeit hervorgerufen.

Erfahren Sie mehr
Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung

Sind Sie auf der Suche nach einem Partner, der Sie im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützt? Möchten Sie mit gezielten Maßnahmen zu mehr Gesundheit, körperlicher und mentaler Fitness, Ausgeglichenheit, Wohlbefinden, Zufriedenheit und somit eine erhöhte Leistungsfähigkeit und Lebensqualität Ihrer Mitarbeiter beitragen?

Erfahren Sie mehr
Diagnostik

Diagnostik

Im Therapiezentrum Prienamed München erhalten Sie (nach erfolgter ärztlicher Befunderhebung) eine ganzheitliche Diagnostik zur Klärung funktioneller Beschwerden. Im Anschluss an ein ausführliches Anamnesegespräch und nach einer umfassenden Diagnostik bekommen Sie einen individuellen und zielorientierten Therapieplan.

Erfahren Sie mehr